Dr. Wolfgang Scheremet, Leiter der Abteilung Industriepolitik im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), präsentierte die Gemeinsame Erklärung zur Initiative „Raumfahrt bewegt!“. Die Initiative wurde seitens des BMWi und des DLR Raumfahrtmanagements aufgesetzt, um bestehende Kooperationen zu stärken und den Dialog zwischen den Branchen anzuregen und zu fördern. Dieser Prozess des gemeinsamen industriepolitischen Handelns wird von den Branchenverbänden, Wissenschaftlern und der IG Metall aktiv unterstützt.

  • Bundesverband eMobilität e.V. (BEM)
  • Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. (Bitkom)
  • IG Metall
  • Interdisziplinärer Forschungsverband Bahntechnik e.V. (ifv)
  • TelematicsPRO e.V.
  • Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA)
  • Verband der Bahnindustrie in Deutschland e.V. (VDB)

Die „Gemeinsame Erklärung“ unterstreicht die Bereitschaft zur Zusammenarbeit der aufgeführten Beteiligten. Der gemeinsame Anspruch, wesentliche Zukunftsmärkte in Deutschland aktiv und beschäftigungswirksam mitzugestalten, kommt damit zum Ausdruck.

Veranstaltungen
  • 29.11.2017 |
    Jahrestagung Smart Urban Mobility
    » mehr «