Jahreskongress 2017 DsiN

Zum Jahreskongress 2017 „Deutschland sicher im Netz (DsiN) – Sicher und selbstbestimmt“ trafen sich am 24.05.2017 über 200 Experten und Interessierte in der Berliner Eventlocation „Kalkscheune“.

Der kurzweilige Nachmittag war geprägt von fachkundigen Vorträgen und angeregten Diskussionsforen rund um die IT- und Datensicherheit im World Wide Web.

Basierend auf dem kürzlich vorgestellten DsiN-Sicherheitsindex 2017 wurden die Programme und Maßnahmen z.T. durchaus kontrovers auf dem Podium und in den Pausen diskutiert
https://www.sicher-im-netz.de/downloads/dsin-sicherheitsindex-2017-0

Veröffentlicht in News

IVS Forum von ITS Deutschland

Am 4. Juli 2017 findet das diesjährige IVS Forum im Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur in Berlin statt. Die Forumsveranstaltung wird von ITS Deutschland veranstaltet und steht wieder unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Verkehr und digitale Infrastruktur, Herrn Alexander Dobrindt, MdB.

 

Schwerpunkte der Veranstaltung sind Fragen der Digitalisierung im Verkehr und Mobilität als Dienstleistung. Dabei wird unter Anderem das vernetzte und autonome Fahren, wie auch Aspekte des Öffentlichen Verkehrs und auch Entwicklungen im Bereich der Mobilitätsdaten vorgestellt. Das vorläufige Programm finden Sie hier.

 

 

Veröffentlicht in News

3. Berliner Wirtschaftsfördertag am 21. Juni 1017

Die Berliner Wirtschaft wächst seit Jahren stärker als im Rest der Republik. Das ist erfreulich und auch notwendig, um zu den starken Wirtschaftsregionen aufzuholen. Damit Berlin auch in Zukunft wirtschaftlich wächst, bedarf es eines Jahrzehnts der Investitionen und einer Offenheit für die Chancen der Digitalisierung. Beides zusammen kann unserer Stadt einen enormen Wachstumsschub bringen. Dazu bedarf es eines regelmäßigen Austauschs zwischen den zahlreichen Start-ups und den etablierten Unternehmen. Denn Digitalisierung verändert die Prozesse in der Wertschöpfung fundamental.

Wenn unsere Wirtschaft im weltweiten Wettbewerb bestehen und die ökologischen Anforderungen einer Smart City berücksichtigen will, müssen wir in diese Themen investieren. Dazu bedarf es Förderung! Diese bieten das Land Berlin und die Investitionsbank Berlin. Damit Sie wissen, wie Sie Innovationen finanzieren können, stellen wir auf dem 3. Berliner Wirtschaftsfördertag Angebote vor, die Sie unterstützen.

Merken Sie Sich bitte den 21. Juni 2017 bereits in Ihrem Kalender vor.
Eine Einladung mit Anmeldemöglichkeit folgt Ende Mai.

Mit freundlichen Grüßen

Ramona Pop
Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe

Veröffentlicht in News