SIGNICON GmbH gewinnt Telematik-Award für Spritpreisprognosen

  München, 28.09.2015 – Die SIGNICON GmbH wird auf der diesjährigen IFA in Berlin für ihren Prognosedienst REFUEL ausgezeichnet. Die Spritpreisprognosen als Ergebnis der Zusammenarbeit von drei Spezialisten sorgen für Transparenz im Sinne der Verbraucher und gewähren Einblicke in die Preispolitik der Mineralölkonzerne.


Mit der Einführung der Markttransparenzstelle-Kraftstoffpreise (MTS-K) durch das Bundeskartellamt wurden nahezu alle Tankstellenbetreiber verpflichtet, ihre Preise in Echtzeit offen zu legen. Nur ausgesuchte Firmen dürfen diese Informationen unter hohen Qualitätsauflagen publizieren. Zu diesen zählt der Branchen-Primus inforoad GmbH mit dem digitalen Marktführer clevertanken.de. Die inforoad GmbH bietet neben den gängigen Sorten Super Plus, Super und Diesel als einzige auch die aktuellen Preise zu den Sondersorten an und pflegt historische Preisdatenbanken bis in die 1990er Jahre hinein. Die SIGNICON GmbH, selbst ein ausgewiesener Datenveredler und mehrjähriger Datenlieferant für deutsche Verzeichnisdienste, erkannte das Potenzial, das  diese Daten auch für die Erstellung von Kraftstoffpreisprognosen bieten.  Andreas Angermayr (Inhaber und CEO): „Unser Ziel war es, die Transparenz aus Sicht der Verbraucher zu erhöhen und optimale Einsparpotentiale aufzuzeigen.“ Aufgrund zahlreicher externer Faktoren, die den Kraftstoffpreis beeinflussen – Ölpreis, Währungen, Ferien etc. –, war eine wissenschaftlich fundierte und selbstlernende Lösung notwendig, die jede Änderung in Echtzeit verarbeitet und daraufhin die Prognosen anpasst. Erst mit dem Spezialisten für Big Data und Predictive Analytics, John A. Thompson von der Information Professionals GmbH in Freilassing, konnte für diese Idee ein Konzept entwickelt  und umgesetzt werden: „Durch unsere Technologien können wir Vorhersagen bereitstellen, die für Verbraucher und Industrie von großem Wert sind“. So entstand ein nachhaltiges Konzept für den Prognosedienst REFUEL ­­‑ eine Big Data-Lösung, die zuverlässige Prognosen der Kraftstoffpreisentwicklung für Tankstellen in Deutschland für die jeweils folgenden 3 Tage liefert.  REFUEL wurde nun im Rahmen der IFA von einer unabhängigen Fachjury mit dem Telematik-Award der Mediengruppe Telematik prämiert. Nach der erfolgreichen Pilotphase wird der Dienst in Kürze bundesweit ausgerollt und den ersten Medienpartnern für eigene Apps zur Verfügung gestellt. Kontakt: SIGNICON GmbH, andreas.angermayr@signicon.de, www.signicon.de

Die Navigationskonferenz 2015 – TelematicsPRO weist den Weg: Integration von Daten und Technologien!

Carsten Recknagel Stellvertr. Vorsitzender TelematicsPRO

TelematicsPRO wies mit Impulsreferat auf der mit knapp 120 Teilnehmern gut besuchten Navigationskonferenz 2015 am 14. September im Haus der Wirtschaft in Stuttgart den Weg.

Der stellvertretende Vorsitzende Carsten Recknagel vertrat in dem dreistündigen Workshop „Mehrwert durch Verknüpfung: Navigationstechnologie und Geoinformation“ in seinem Impulsreferat die Kernthese: „Durch Integration existierender Daten und Technologien entsteht signifikanter Nutzen für die öffentliche Verwaltung, die Wirtschaft und die Bürger. Dafür braucht es Verantwortliche und Botschafter in den Regionen vor Ort sowie eine zentrale Koordinierungsstelle.“

(mehr …)

Veröffentlicht in News

Pressemitteilung: TelematicsPRO e.V. mit neuem Vorstand

 

Berlin, den 11.09.2015

Am 11.09.2015 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung von TelematicsPRO e.V. in Berlin statt. Der langjährige Vorstandsvorsitzende Michael Sandrock hatte im Vorfeld seinen Rücktritt aus gesundheitlichen Gründen angekündigt.

Herr Sandrock war Gründungsmitglied und hat die Geschicke des Vereins 18 Jahre lang geleitet. Unter seiner Führung konnte sich TelematicsPRO als ein wichtiger und angesehener Gesprächspartner von Politik und Verwaltung etablieren. Aufgrund seiner Verdienste für TelematicsPRO wurde Michael Sandrock zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

 

(mehr …)